Archive for the 'your eyes tried so hard to glitter' Category

Richter

Freitag, Oktober 3rd, 2008

In jüngeren Jahren hatte ich Gerhard Richter in mein Herz geschlossen, was nicht zuletzt an diesem Bild…

nicht_Betty.PNG

… und meiner Liebe zu Frauennacken lag. Ich mochte sogar die späteren Schmier- und Klecksbilder. Zu dieser Zeit sprach niemand in meinem Umfeld über Richter und ich war zufrieden, einen Künstler ganz für mich alleine entdeckt zu haben. Sollten die Drögen doch Sonnenblumen und Miro aufhängen oder über zerfliessende Uhren schwadronieren.
Wenig später erfuhr ich, dass Richter der bekannteste und teuerste Künstler unserer Zeit ist und war nicht gerade glücklich darüber. Auch wenn er natürlich jede Million verdient hat und ich meine Entdeckungen grundsätzlich gerne mit anderen teile.

Beyond Sensory Experience

Sonntag, Juli 6th, 2008

Andere ziehen unerschrocken durch die Musikwelt und fangen gleich an zu googeln, wenn sie eine neue Band entdeckt haben. Ich dagegen bin ängstlich. Zum Beispiel habe ich jahrelang vermieden, ein Bild von Maximilian Hecker anzuschauen, weil ich Angst hatte, er könnte eine blöde Sonnenbrille tragen oder den obersten Hemdknopf offen haben.

Ein Video von Beyond Sensory Experience anzuschauen, erschien mir erst recht unsinnig. Leute, die einen dazu bringen, ein paar Minuten verdichtetes Gewabere zehnmal hintereinander anzuhören, müssen ja nicht noch andere Talente haben. Aber den Mutigen gehört die Welt.

Keine Angst übrigens, das Geschrammel ab 0.30 könnte zunehmen und alles kaputt machen. Ich pass schon auf Sie auf.