STRUPPIG.DE
zak
Befindlichkeiten


ASC  |  DESC
NEXT
2005.10.06 | 10:36 | Ich >< Welt PERMALINK  |  TRACKBACK
Gänsehautfabrik

Als Wünschenswertes. Den Begriffen hinterherjagen, aber keine Worte mehr verwenden. Also das Leben, jetzt, und nicht seine Darstellung. Und dann wieder von vorne. Immer nur punktuell. Im Augenwinkel. Im Fokus. Dies aber eigentlich: als Dauerzustand.

#

Es muss auch unbequeme Stühle geben.

Disclaimer: Die Rechte an sämtlichen Texten dieses Weblogs liegen, soweit nicht anders angegeben, beim Autor/Blog-Inhaber. Jedwede anderweitige Verwendung dieser Texte bedarf einer vorherigen Absprache. Der Inhaber dieses Blogs ist nicht verantwortlich für die Inhalte verlinkter Websites. Kontakt: domicile [dot] conjugal [at] email [dot] de