STRUPPIG.DE
zak
Befindlichkeiten


ASC  |  DESC
NEXT
2006.02.03 | 17:05 | Ich >< Welt PERMALINK  |  TRACKBACK
Instant Karma

Rückblendend, auch: das sommerliche Licht, Äste, Kiesweg, Geruch von kühlem See, Frauen auf Fahrrädern, Entengeräusche uferwärts. Im Gebäude dann der Stein, die Aufzüge, und unten im Keller Katharina Fritsch, Rattenkönig, Herz aus Ähren; im Halbkreis hinter Glas der See von Innen. Außen. Irgendwo auf einer der Zwischenetagen ein Bündel Filzdecken in der Mitte des Raumes, auf dunklem Holzboden. Ein Kokon. Hellblau, dann Rosa, dann eine beigeberandete Öffnung. Der darin zusammengekauerte Mann schläft tief. Fast kann man seinen Atem spüren, vornübergebeugt. Die Hände hat er vor der Brust verschränkt. Härchen, Hautpigmente, Bartstoppeln. Seine Körpergröße beläuft sich auf vielleicht fünfzig Zentimeter. Jede seiner Proportionen stimmt.

#

Nachher: Unter Bäumen frischer weißer Joghurt mit schwarzroten Kirschen. Küsse.

Disclaimer: Die Rechte an sämtlichen Texten dieses Weblogs liegen, soweit nicht anders angegeben, beim Autor/Blog-Inhaber. Jedwede anderweitige Verwendung dieser Texte bedarf einer vorherigen Absprache. Der Inhaber dieses Blogs ist nicht verantwortlich für die Inhalte verlinkter Websites. Kontakt: domicile [dot] conjugal [at] email [dot] de