STRUPPIG.DE
zak
Befindlichkeiten


ASC  |  DESC
NEXT
2004.08.25 | 21:10 | Ich >< Welt PERMALINK  |  TRACKBACK
Chlorophyll

Der Wind heult durch vertikale Gärten, Blattverwehungen tanzen Muster. Der Sommer ist vorbei und ich frage mich, wo ich bin. Sehe die Menschen, blättere in fremden Seiten, rauche keine Zigaretten und frage mich, wo ich bin. Wo all die anderen sind. Wo die Worte sind. Wo das Verlorene sich versteckt, im ureigenen Wald. Das Leben macht Urlaub und ist doch alles, was sein darf; das Datum auf dem Klageberechtigungsschein längst überschritten. Wir gehen und wissen nicht wohin. Bestimmt wohnen Ameisen in dem Bauschuttberg dort draußen. Die Abwesenheiten summen.

Disclaimer: Die Rechte an sämtlichen Texten dieses Weblogs liegen, soweit nicht anders angegeben, beim Autor/Blog-Inhaber. Jedwede anderweitige Verwendung dieser Texte bedarf einer vorherigen Absprache. Der Inhaber dieses Blogs ist nicht verantwortlich für die Inhalte verlinkter Websites. Kontakt: domicile [dot] conjugal [at] email [dot] de