STRUPPIG.DE
zak
Befindlichkeiten


ASC  |  DESC
NEXT
2008.05.01 | 11:27 | Notizbuch PERMALINK  |  TRACKBACK
Distraction

- Scheiß auf die dritte Person.
– Hong Kong, Halsschmerzen, die Türme, die Fähre, der Weg den Berg hinauf.
– Die Erzählperspektive des Geistes. Nicht eines Geistes. Auch wenn… [Wenn.]
– Fluidum. Wie alle Texte zuvor, nur das Fehlende, der Zirkelschluss –
– War das denn wirklich so?
– Beschreiben. Die kleine Form ist die große Form.
– Wie entscheidend wohl die Größe der Notizzettel ist?

Die inneren Strukturen des großen Betonbaus entsprachen nicht im Geringsten dem Eindruck, den seine Fassade machte, grob und großflächig strukturiert, eindeutige Linien, durchsetzt von riesigen Werbetafeln und Neonbuchstaben,

xxx

am Fuß der Konstruktion die Schaufenster der Schmuck- und Elektronikhändler, die sich von dort aus entlang der gesamten Nathan Road erstrecken, bis hinunter zum Meer.

Es waren unglaublich große Hoffnungen, die wir in uns alle setzten.

Follow the yellow brick road

EDIT: [And give it some time to load.]

Disclaimer: Die Rechte an sämtlichen Texten dieses Weblogs liegen, soweit nicht anders angegeben, beim Autor/Blog-Inhaber. Jedwede anderweitige Verwendung dieser Texte bedarf einer vorherigen Absprache. Der Inhaber dieses Blogs ist nicht verantwortlich für die Inhalte verlinkter Websites. Kontakt: domicile [dot] conjugal [at] email [dot] de