Vigilien.

is there any any? nowhere known some?

Man könnte sich auch, schnock!, in einen ganz gemütlichen Typen verwandeln. Man tränke Tee, schröbe ab und zu ein Gedicht, das jedenfalls besser wäre als die Gedichte von Michael Ballack, wie schwer wird es sein, und sonst würde man so herumgehen und sich zu Leuten auf Bänken setzen.

Link | 19. Oktober 2008, 1 Uhr 33 | Kommentare (2)


2 Kommentare


Man trüge Bart.

Comment by zak | 09:26




„Du mußt bescheiden, aber nicht gierig im Leben sein, sonst tust du dir weh!“

Comment by goncourt | 23:26