Vigilien.

is there any any? nowhere known some?

Na super. Zeitungen kann man nicht lesen, weil da diese infame sogenannte Debatte unter dem Motto „Der Kaiser braucht Soldaten“ läuft. Und Weblogs kann man nicht lesen zur Zeit, weil alle Welt eine Meinung zur kulturellen Relevanz des iPod hat.

Link | 7. März 2005, 3 Uhr 51 | Kommentare (1)


1 Kommentar


Wenn man, auswandert, dann wird einem viel deutscher Mist erspart. Hier in den Niederlanden haben sie ihren eigenen Mist, natuerlich, aber der kotzt mich nicht so an. Ist einfacher zu ignorieren, bietet interessante Einblicke in die nationale Seele der Wahlheimat und ist ja nicht mein Land.
Uebrigens: iPod shmiPod… who cares?

Comment by Doktor Florian | 12:44