Vigilien.

is there any any? nowhere known some?

The Middle East Business Report on BBC World:

Die Nachwirkungen einer üblen Nacht ließen mir heute nur die Möglichkeit, vor dem Fernseher abzuwarten, bis es spät genug zum Schlafengehen werde. Wenn die Nerven dünn sind kann man bekanntlich nur BBC World ertragen, und da war er also: Der Middle East Business Report von der Luftfahrtmesse in Dubai. Scheichige Airline-Chefs, die von zweistelligen Wachstumsraten schwärmen, glücklich grinsende Boeing-Schlipse, dazu ganz klassisch Abenteurer-Typen, die ihr Glück mit dem Vertrieb und Verleih von Privatjets („Execu-Jet“) machen; dann Werbung: Qatar Airlines, the world’s fastest growing airline; Luxus, Qatar als Hub der Welt; Persien preist sich danach selbst als Paradies; dann wieder redaktionelles Programm: Offstimme berichtet begeistert von Irans Atomprogramm, das dazu führe, daß die Golf-Regierungen ihre Militärbudgets aufstockten und in modernste Kriegstechnik investierten, Bilder von neuen südkoreanischen Kampfjets, dann ein O-Ton vor einem Messestand, auf dem über schmissigen Bildern von anti-aircraft-artillery „Total Battlefield Domination“ steht in Typographie, die man sonst nur vom Titelblatt der Gamestar kennt; ein paar in Feuerbällen zerplatzende Flugzeuge, alles schnell geschnitten, hysterisch moderiert und enorm bunt, es war sooo geil.

Link | 26. November 2005, 18 Uhr 03 | Kommentare (2)


2 Kommentare


Soviel wieder zur Synchronizität. Auch ich verbrachte gestern einen Tag des abgedunkelten Zimmers und in meinem Kopf führte sich ein ähnliches Theater auf, dessen dominierender Satz in nuce wohl so lauten müsste: „Irgendetwas passiert hier, wie immer, ständig, in dieser Welt, doch zum ersten Mal macht es mir wirklich Angst.“ Dazu dann auch:

http://www.apple.com/trailers/warner_independent_pictures/lookingforcomedyinthemuslimworld/

und

http://www.apple.com/trailers/wb/syriana/hd/

Comment by zak | 09:57




Ja: Die Temperatur steigt.

Das kann man hier in dieser abgehängten erkalteten Ecke des abgehängten Europa eigentlich fast lustig finden — Sorgen macht mir, daß ich persönlich einen Kater und einen Nachmittag mit der BBC brauche, um in all diesem Deutschlandtran endlich zu bemerken, daß seit 2000 noch was anderes als Merkel passiert ist.

Comment by spalanzani | 19:15