Vigilien.

is there any any? nowhere known some?

Oh England, das wir lieben,
wenn Schnee über die Niederungen von London weht,
und nie mehr lieben,
als wenn es schneebedeckt still liegt: sanfte Insel.

Deine Wege und Türme, deine Wasser und warmen Steine,
und das schläfrige Porzellan Deiner alten Damen.
Die Gerippe Deiner Orangerien, kohleschwarze Scherben,
deine leeren, nassen, bärtigen Gärten.

England, das sich nach Frieden sehnt:
das keine Augen aussticht und die Alten ehrt, das nicht ist wie wir, wir hier drüben.
Sanfter Nullpunkt, Auge des Sturms,
Draußen Gewalt, drinnen die Stille.

Link | 7. April 2019, 18 Uhr 47 | Kommentare (0)


»

Kommentarformular:

Bitte denken Sie nach, bevor Sie kommentieren, und benehmen Sie sich.
Ich lösche bedenkenlos, falls Sie das eine oder das andere versäumen.