Vigilien.

is there any any? nowhere known some?

Der sehr gescheite Herr Bartel vom Hanebüchlein hat sich an ein kompliziertes Thema gewagt und es, wie wir’s von ihm gewohnt sind, mit Bravour gemeistert: Das Problem mit dem Herrn Droste. Empfehlenswertes, abschließendes Urteil über den Droste für solche wie mich, die sich manchmal diebisch über den einen oder anderen Droste-Gewittersatz freuen können, aber ein doch sehr nagendes Unbehagen dabei verspüren.

Link | 1. Juli 2004, 2 Uhr 30