Vigilien.

is there any any? nowhere known some?

Und sie düngten die Gärten mit zerschnitt’nen Orangen
Grell-leuchtend in der Sonne und lagen gebettet
Wie Kürbis in Schlingen und troffen von Saft.

Vor dem Fenster im Parterre wo naß ich alsdann
die Zahnbürste schwang. (Frisch war’s.)

[Ich sage: Damit erledigt sich Orangenpoesie endgültig.]

Link | 28. April 2006, 20 Uhr 35