Vigilien.

is there any any? nowhere known some?

Eine stolze und strenge Schönheit mit einem vage slawischen Gesicht, die Haare eng am Kopf zusammengebunden, rückte ihr hoch geschlossenes schwarzes Oberteil am Kragen zurecht, ließ sich zwischen uns nieder und wirkte sehr fremd. Wir reagierten auf sie — unterschiedlich, aber alle reagierten wir, und die Scheuesten verrieten doch am meisten Interesse. Der Raum hatte einen Schwerpunkt, sie saß dort allein in der Stille und las.
Schließlich kam einer herein, ein normaler, etwas langweiliger Hipper, den sie kannte; der Mistkerl entzauberte sie ohne Mühe, und ihr schönes Begrüßungslachen war schon wertlos geworden, bevor er sich neben sie gesetzt hatte.

Eine unrasierte Retro-Trainigsjacke: Mehr war nicht nötig, um unsere kollektive Projektion zusammenbrechen zu lassen, die vermutlich nicht einmal falsch war.

Link | 28. Mai 2004, 16 Uhr 33 | Kommentare (1)


1 Kommentar


Selbst wenn die Frau eine rote Retrojacke anhat und der Mann Jamaica-Sambas können es Halbvollköpfe sein…

Comment by held | 21:53