Vigilien.

is there any any? nowhere known some?

Und im Jahr 2004 sprach Diogenes zu Alexander: „Ja. Verschwinde aus meinem Schatten, verdammte Pornodarstellersau.“

Link | 21. Juli 2004, 11 Uhr 57 | Kommentare (2)


2 Kommentare


hilfe! veehrter herr spalanzani, mir scheint sie stehen kopf oder ist es realiter die welt. schmerz. schon die alten philosophen dachten sich die welt verkehrt herum. so muss sie auch im blick eines stürzenden engels vorkommen.
ich schicke ihnen blumen und wein, zur genesung – versteht sich -, ganz virtuell.

Comment by hoipolloi | 15:09




So waren sie halt, die Penner-Philosophen – würde fast hier nach Berlin passen…
Wie erklären Sie sich jedoch, Herr Spalanzani, dass Alexander ja bekanntlich anwortete: „Wäre ich nicht Alexander, möchte ich Diogenes sein“? Aber möglicherweise war er einfach zu gebildet (war ja schon mit 14 Schüler von Aristoteles) und zu sehr Herrscher, als sich so leicht provozieren zu lassen.

Comment by bigdaddy | 09:59