Vigilien.

is there any any? nowhere known some?

Wenn ich jetzt noch einmal lesen muß, daß der Autor K. überhaupt kein schnösliger Popliterat, sondern in Wahrheit ein ganz raffinierter reflektierter doppelbödiger Bursche sei, mache ich was kaputt oder lache mir die Milz zu Matsch.

Link | 2. November 2006, 2 Uhr 42 | Kommentare (1)


1 Kommentar


der hatte auch mal eine schöne website, nur aus grafiken bestehend. super sache.

(wenn wir denselben k. meinen)

Comment by fabe | 21:18