Vigilien.

is there any any? nowhere known some?

„Es wird überhaupt nicht Sommer dieses Jahr“, dachte ich gestern beim Anblick des harschigen Schneehaufens im Hof der Kulturbrauerei. Bis in den März hinein hatte der auf meinem Weg zum Supermarkt gelegen und war mir immer Gewährshaufen dafür gewesen, daß der Winter langsam verging und ich den Dingen nur Zeit lassen müsste.

[Der erste Schnee dieses Jahr fiel mir durch einen U-Bahn-Ausgang entgegen aus einem dunklen Loch von einem Himmel: Nässendes, körniges Zeug im Brüllen beschleunigender Lastkraftwagen. Letztes Jahr war es in einer stillen Straße im nächtlichen Erfurt, der pünktliche Schnee nur eine weitere Synchronizität.]

Link | 30. Dezember 2006, 3 Uhr 49