Vigilien.

is there any any? nowhere known some?

Beinah verpasst: yugop.com V4. Yugo Nakamura ist seit Anfang August wieder da und macht beunruhigend coole Sachen. Wer’s noch nicht kennt: Unbedingt auch ins Archiv schauen. So gut könnte das Web aussehen, wenn wir Luschen es drauf hätten.

Link | 16. August 2004, 23 Uhr 50