STRUPPIG.DE
zak
Befindlichkeiten


ASC  |  DESC
NEXT
2005.04.20 | 16:32 | Korrespondenz PERMALINK  |  TRACKBACK
Spurwilligkeit, Abdruck

[...] Dass die Kollektion wirklich ein Spiel mit dem Tod ist (eine "Passion") und deshalb symbolisch mächtiger als der Tod, wird durch eine amüsante Geschichte von Tristan Bernard bezeugt: Ein Mann sammelte Kinder, legitime, illegitime, aus der ersten, zweiten Ehe, Adoptiv-, Findel- und mißgestaltete Kinder und so weiter. Eines Tages veranstaltete er ein Fest, um sie alle um sich zu versammeln. Bei dieser Gelegenheit machte ein Freund folgende zynische Bemerkung: "Eine Sorte fehlt!". Bestürzt erkundigte sich der Sammler, welche das sei. "Das postume Kind...". Worauf der von der Sammlerleidenschaft geplagte Mann seine Frau schwängerte und - sich eine Kugel in den Kopf jagte. [...]

Jean Baudrillard - Das System der Dinge

Disclaimer: Die Rechte an sämtlichen Texten dieses Weblogs liegen, soweit nicht anders angegeben, beim Autor/Blog-Inhaber. Jedwede anderweitige Verwendung dieser Texte bedarf einer vorherigen Absprache. Der Inhaber dieses Blogs ist nicht verantwortlich für die Inhalte verlinkter Websites. Kontakt: domicile [dot] conjugal [at] email [dot] de