STRUPPIG.DE
zak
Befindlichkeiten


ASC  |  DESC
NEXT
2006.10.24 | 19:17 | Ich >< Welt PERMALINK  |  TRACKBACK
Let x be a constant

Gelb ist eine Kombination aus rotem und grünem Licht. Es gibt im Auge keine Gelbrezeptoren.

#

Ich legte meinen Kopf auf deine Knie und schlief ein zum Summen der Motoren. Ein leichter Schlaf, immer wieder gestört durch Turbulenzen außerhalb des Flugzeuges, in kurzer Wahrnehmung immer wieder meine Wange an deinen Oberschenkeln und deine Hand in meinem Haar. Vor diesen Berührungen, weit vor dieser Vertrautheit, steht auch das frühe Erwachen in Hotelzimmern, stehen die verschlafenen Blicke aus dem Fenster in die Morgendämmerung, der Kaffee mit Croissants und die einzigartige Frische und Feuchtigkeit der Luft zu dieser Stunde. Das halbe Wachsein dieser Momente ist im Nachhinein als größte Klarheit zu bezeichnen.

Share

[...] Man kann gar nichts einschätzen, denkt Jonina, lieber Markus, man kann doch überhaupt gar nichts einschätzen und man muss immer auf das Schlimmste gefasst sein und auf das Schönste auch. [...]

Judith Hermann - Nichts als Gespenster

Disclaimer: Die Rechte an sämtlichen Texten dieses Weblogs liegen, soweit nicht anders angegeben, beim Autor/Blog-Inhaber. Jedwede anderweitige Verwendung dieser Texte bedarf einer vorherigen Absprache. Der Inhaber dieses Blogs ist nicht verantwortlich für die Inhalte verlinkter Websites. Kontakt: domicile [dot] conjugal [at] email [dot] de